Social Media Marketing und Öffentlichkeitsarbeit intelligent, frisch und steuerbar

Unternehmenskommunikation mit Leib und Seele

net4x

Sichtbarkeit
Ihr Unternehmen im Fokus.

Performance
Immer eine Nasenlänge voraus.

Content
Starke Inhalte intelligent erzählen.

Branding
Leistung verdient ein einzigartiges Gesicht.

Kommunikation
Frischer Wind und neue Wege.

net4x – Das ist intelligentes Social Media Marketing und Kommunikationsnetzwerk in Einem.

Ihnen fehlt die Zeit, sich intensiv mit der täglichen Herausforderung Marketing und Vertrieb auseinander zu setzen? Sie haben sich schon öfter gefragt, was Ihre relevanten Online-Vertriebskanäle sind und wie man diese mit Inhalten und Leben füllen kann?
Wir unterstützen Sie bei der Suche, Etablierung und kontinuierlichen Pflege dieser Vertriebswege und Vertriebskanäle.

Gemeinsam präsentieren wir Ihre Produkte, Dienstleistungen und Ideen erfolgreich am Online-Markt.
Vom Marketingkonzept bis zur täglichen Umsetzung. Frischer Wind und Wege, die Sie von Ihrer Konkurrenz abheben.
Das sichert Ihnen Aufmerksamkeit.

Basis dafür sind authentische, hochwertige Inhalte, die kontinuierlich, in ihrer Frequenz dem jeweiligen Marketingkanal angepasst, produziert werden. Marketing im Online- sowie im Offlinebereich lebt von diesen Inhalten, „Storytelling“ ist unverzichtbarer Grundbestandteil eines jeden Marketing-Mixes geworden.
Wir sprechen über Sie. Über Ihre Leistungsfähigkeit, mit allen Facetten, angefangen von den Produkten oder Dienstleistungen, bis hin zu Ihren vielfältigen Erfolgsgeschichten.
Hier entsteht das, wonach alle täglich suchen: Hochwertiger Content, den jeder Partner auch für sich nutzen kann.
Das sichert Ihnen Wahrnehmung.

Im erfolgreichen Social-Media- und Suchmaschinen-Marketing ist die tägliche und intensive Betreuung der Kanäle, sowie ein kontinuierliches Controlling, über alle Maßnahmen hinweg, existenziell.
Auf Basis Ihrer Ziele sprechen wir punktgenau Neukunden, Bestandskunden und Multiplikatoren an. Wir bauen für Sie eine Community auf.
Meßbar und gezielt steuerbar.
Das sichert Ihnen Kunden.

net4xJedes Produkt oder jede Dienstleistung ist immer nur so gut, wie sie wahrgenommen, empfohlen und damit gekauft wird.

 

Leistung

Neues aus dem Netzwerk

Weitere Beiträge finden Sie in unserem Blog!

Termine

2018 / 2019
Veranstaltungshistorie / Vortragsdownload / Reviews

17.02.2018

net4x auf der NET&WORK Dortmund
Westfalenhalle
Dortmund

HÄNDLERBUND NET & WORK

Interview mit Toralf Schneider
Geschäftsführer net4x

Mit „Spiel, Spaß und Spannung“ zum Social-Media-Erfolg

net4x – Partner des Händlerbundes auf DER Messe für E-Commerce 2018 – Westfalenhalle Dortmund 17.02.2018

Zahlreiche Aussteller aufgeteilt in 6 Themenwelten

Shopsysteme & Tools | Logistik | Payment | Marktplätze | Online-Marketing | Internationalisierung

Am 17. Februar 2018 drehte sich in der Dortmunder Westfallenhalle einen Tag lang alles rund um den E-Commerce. Mit seiner ersten eigenen Messe, der Net&Work, hat der Händlerbund das Jahr 2018 mitsamt seinen noch zahlreichen folgenden Veranstaltungen eingeleitet. Die rund 1.300 Besucher konnten sich auf ein volles Programm mit Vorträgen, Workshops, Roundtables, einer großen Ausstellerfläche und noch vielen weiteren Highlights freuen.

Hier mehr über die Veranstaltung

7

Im Rahmen der Roundtables waren wir mit spannenden und informativen Workshops im Messeprogramm vertreten.

Für alle, die nicht in Dortmund dabei sein konnten, gibt es hier einen informativen Einblick…

„Neukundengewinnung und Markenaufbau in sozialen Netzwerken – Kunden kaufen gute Geschichten!“

Ohne Titel10

Die Roundtables wurden mit stürmischem Interesse angenommen und es gab viel komprimiertes Wissen in kommunikativer Runde. Besonders gefragt waren Praxistipps und Einschätzungen, wie sich die sozialen Netzwerke in den nächsten Jahren positionieren werden.

Moderator Toralf Schneider freut sich schon jetzt auf die nächste Auflage der Veranstaltung Anfang 2019!

28058351_2018369518451718_3049777500662310514_n

Innovative Roundtables in Dortmund

15.03.2018, 17:00 – 20:00 Uhr

SIBB e.V. und pro agro Brandenburg Food & Tech-Workshop
CHIC – Charlottenburger Innovationszentrum

Food & Tech-Workshop: Regionale Erzeuger treffen innovative Gastro & Food-IT Unternehmen

Unsere Partner i-ways GmbH Berlin und Marktgenuss Brandenburg haben sich und ihr gemeinsames Konzept, für frische Ideen zur Vermarktung regionaler Lebensmittel, im Rahmen der Veranstaltung präsentiert und umfassenden Zuspruch für die Idee erhalten.

SIBBFOOD

Direktvermarktung regionaler Nahrungsmittel ist besonders für Brandenburger Erzeuger interessant: Der riesige und innovative Berliner Markt liegt direkt vor der Tür. Viele junge und innovative Restaurants und Internetservices sind auf der Suche nach guten Produkten aus der Region – regionale Spezialitäten, Saisonprodukte, gern auch Neuheiten oder Exotisches.

Zueinanderfinden ist häufig trotzdem nicht leicht. Um die Welten zusammenzubringen, möchte das SIBB-Forum Food&Tech – mit dem 2. Workshop dieser Art – eine Plattform für Kennenlernen, Austausch und Geschäft schaffen.

Marktgenuss Brandenburg war mit einem Impuls-Vortrag auf der Veranstaltung vertreten und begrüßt die Initiative des SIBB e.V. in Zusammenarbeit mit pro argro Brandenburg ausdrücklich!

Die Veranstaltung findet Im Rahmen des Forschungsprojekts RegioFood_Plus statt.


 

 

Marktgenuss Brandenburg mit seinen Netzwerkpartnern i-ways GmbH, Interlink GmbH und der Fläminger Genussland GmbH, vor allem aber auch mit Unterstützung des zukünftigen Partners Hakenberger Fleisch GmbH, initiierte einen sehr interessanten Erfahrungsaustausch und Wissentransfer, wie sich Produzenten, Erzeuger, Kunden und Dienstleister, intelligent und auf ihre Bedürfnisse abgestimmt, verbinden lassen!

SIBB-Forum am 15. März 2018

 

03. – 05.06.2018

TRÜFFELJAGD DIGITAL LAB
Berlin
Gemeinsam mit der Adalbert-Raps Stiftung
Organisiert von der Innovations-Agentur J2C Berlin

Metzgereien & Fleischereien werden Trüffeljäger und erkennen die Potenziale der Digitalisierung für Ihren Betrieb!

Das Inspirationsevent für die Metzgerei von morgen! Die Adalbert-Raps-Stiftung präsentierte vom 03. – 05. Juni in Berlin ein Praxisevent im einzigartigen Format.
Bei der klassischen Trüffeljagd suchen abgerichtete Schweine oder Hunde nach dem teuersten Pilz der Welt. Bei unserer Trüffeljagd hingegen wollen wir der Zukunft des Metzgerhandwerks nachspüren.
Die Veranstaltung beschäftigte sich vor allem mit dem Thema Digitalisierung im Metzgereihandwerk und damit, wie ein Metzgereibetrieb diese Entwicklung für sich nutzen kann.

Und so wurde gejagt und gefunden…

Ziel war es, ein Verständnis für Digitalisierung zu schaffen und auch kleinen Betrieben aufzuzeigen, welche Chancen sich dadurch ergeben. Alle Teilnehmer konnten wertvolle, praxisorientierte Erfahrungen mit den entsprechenden Werkzeugen aus den drei Themenbereichen E-Commerce, Online Marketing und Social Media sammeln.

Folgenden Fragen wurde gemeinsam mit ausgewählten Experten nachgespürt:

  • E-Commerce: Wie funtioniert der Einstieg in den E-Commerce und wie schafft man es bis zum eigenen Onlineshop ?
  • Online Marketing: Wie entwickle ich eine umsetzbare Online-Marketingstrategie und welche Werkzeuge brauche ich dafür?
  • Social Media: Wie kann ich gute Geschichten in den sozialen Medien erzählen und Social Media in meinen Arbeitsalltag integrieren? Wer macht das in meinem Betrieb und wie viel Aufwand ist damit verbunden? Und nicht zuletzt: Wie passen meine Social Media Aktivitäten mit meiner Online-Marketing-Strategie zusammen?

Typisch für den Ansatz der Trüffeljagd Workshops war das Gespräch mit Experten aus den unterschiedlichen Bereichen, mit Best Practice Ansätzen aus dem Fleischerhandwerk erfolgreiche Ansätze kennenzulernen und direkt mit praktischen Übungen in die Umsetzung einzutauchen. So konnte jeder Teilnehmer mit einem individuellen digitalen Schlachtplan für seinen Betrieb nach Hause gehen.

net4x begleitete die Veranstaltung mit einem Spezial-Workshop für Fleischerein & Metzgereien, die sich an das Thema E-Commerce heranwagen oder ihr Web-Angebot optimieren wollen und nach einer maßgeschneiderten Schritt-für-Schritt Anleitung dafür suchen. Wer nicht bei der Veranstaltung dabei sein konnte, hier gibt es den Vortrag zum Download: Offline Handeln – Online erfolgreich sein!

Ohne Titel1

Welche relevanten Online-Marktplätze es für Metzger gibt? Welche Fleisch- und Wurstprodukte sich überhaupt für den Online-Vertrieb anbieten? Und mit welchen Kosten ein Metzger für die verschiedenen Schritte rechnen muss? Auf all diese Fragen wurde beim Trüffeljagd Digital Lab eingegangen. Zusätzlich standen die Themen Online-Marketing, also wie man eine Marketingstrategie für seinen Betrieb entwickelt und welche Werkzeuge man dafür braucht, sowie Social Media – Stichwort Facebook, Instagram und Co. – im Fokus der Veranstaltung.

Pigital-First

20180604_085725

Produktive Atmosshäre während der gesamten Veranstaltung

 

02. – 03.07.2018

TENDENCE INTERNATIONALE KOSUMGÜTERMESSE
Frankfurt
Messe Halle 9 Ebene 1, D90
2 Fachvorträge im Rahmenprogramm
Messe Frankfurt

 

Online und Offline – Die Chance der Digitalisierung im Rahmen der Konsumgütermesse für eine erfolgreiche zweite Jahreshälfte!

Erleben Sie auf der Tendence die Neuheiten der Konsumgüterwelt. Hier ordern Facheinzelhandel und Einkäufer aus den Großformen des Handels die Must Haves für eine erfolgreiche Herbst-Winter-Saison sowie den kommenden Start in Frühjahr-Sommer 2019.

Der Termin in Frankfurt gibt mit rund 1.100 namhaften internationalen Ausstellern und mehr als 20.000 Besuchern einen perfekten Überblick. Entdecken Sie neue Produkte und Ideen für Concept Stores. Holen Sie sich mit der Tendence Academy Inspiration und Tipps bei der Entwicklung Ihres Vertriebs. Erleben Sie Tendence.Impulse, die neue Online-Plattform für nachhaltige und kundenindividuelle Aktionen am Point of Sale. Und lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt im neuen Außenbereich Outdoor Living.

TENDENCE ACADEMY

Wir begleiten das vielfältige Rahmenprogramm der Messe mit 2 Fachvorträgen zum Thema Digitalisierung.

Stationär Handeln & Online erfolgreich sein! – Chancen für mittelständische Unternehmen im E-Commerce

Sich mit der digitalen Welt zu beschäftigen, ist für stationäre Händler kein nice-to-have mehr. Das sagt Digitalexperte Toralf Schneider, der zahlreiche Kunden aus der Handelsbranche berät. „Jetzt haben Händler noch die Chance, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. In fünf Jahren wird die Einzelhandelswelt ganz anders aussehen – und wer dann nicht breit aufgestellt ist und die Vorzüge beider Welten, Online und Offline, intelligent miteinander kombiniert, der wird gegen die großen stationären Player und Online-Schwergewichte keine Chance mehr haben.“

Dabei ist es gar nicht notwendig, gleich mit der kompletten „Digitalisierungskanone“ anzutreten. Oftmals ist die Taktik der kleinen, aber überlegten Schritte, die nach und nach angegangen werden, gerade für kleine und mittelständische Händler, viel sinnvoller.

Angepasst auf die zur Verfügung stehenden personellen und finanziellen Ressourcen zeigt Toralf Schneider mögliche Szenarien aus seiner Erfahrung, als Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Händler, die sich an das Thema E-Commerce heranwagen oder ihr Web-Angebot optimieren wollen, auf.

1) Als Probeballon bietet sich an, vor Weihnachten, Ostern oder anderen Festtagen, Vorbestellungen über die digitalen Kanäle entgegenzunehmen – per E-Mail oder Facebook, über einen Newsletter oder die eigene Webseite, „Da sieht man mit sehr geringem Aufwand schon einmal, wie die Leute auf ein Online-Angebot reagieren“.

2) In einem zweiten Schritt rät der Digitalexperte dazu, sich Kooperationspartner zu suchen und auf diesem Wege die eigenen Produkte zu verkaufen. „Das kann ein Dienstleister sein oder ein anderer Partner, der beispielsweise einen gut laufenden Amazon-Shop hat“.

3) Nach den ersten Schritten (und hoffentlich den ersten kleinen Erfolgen) kann der Händler bei einer bestehenden Internet-Plattform einen eigenen Shop einrichten.

4) Die „Hohe Schule“ ist dann der Aufbau einer eigenen Multichannel-Strategie aus Online-Shop, Click & Collect Bausteinen und digitalen Beratungsangeboten für die Kunden.

Zusätzlich wird bei den Vorträgen darauf eingegangen, welche relevanten Online-Marktplätze es für Händler gibt, welche Produkte sich überhaupt für den Online-Vertrieb anbieten und mit welchen Kosten ein Händler für die verschiedenen Schritte rechnen muss.

Darüber hinaus werden die Themen Online-Marketing, also wie man eine Marketingstrategie für sein Geschäft abseits des klassischen und kostenintensiven Google-Adwords entwickelt und welche Werkzeuge man dafür braucht, sowie Social Media – Stichwort Facebook, Instagram und Co. veranschaulicht.

Wer nicht bei der Veranstaltung dabei sein konnte, hier gibt es den Vortrag zum Download: Tendence 2018 net4x

IMG-20180702-WA0005

Messeimpressionen Tendence 2018

20180703_132006

Messeimpressionen Tendence 2018

 

Aktuelle Veranstaltungen und Termine

24.01.2019, 15:00 – 19:30 Uhr

net4x zu Gast bei unserem Partner ikusei GmbH
Zossener Str. 55 – 58 Haus 4 Aufgang D
10961 Berlin-Kreuzberg

Anmeldung bitte via Mail an net@net4x.de

net4x – Plattformübergreifendes Social Media Marketing für Einsteiger und Fortgeschrittene

An Praxisbeispielen erläutern wir, wie einfach soziale Medien zu einem hocheffektiven und punktuell perfekt steuerbaren Marketingkanal für Einsteiger aber auch Fortgeschrittene gemacht werden können.

Wir erklären, welche grundsätzlichen Anforderungen Social Media Marketing am Anfang stellt und zeigen auf, wie wichtig interessante und spannende Inhalte für den Erfolg der Strategien sind.

Im Anschluß erarbeiten wir konkrete Handlungsempfehlungen für Sie und zeigen Wege für den Einstieg Ihres Unternehmens in eine unternehmensspezifische Kampagne auf.

Web Marketing

Vorab gibt es von uns schon einige Tipps für das Social Media Marketing, die nicht nur auf Facebook oder Twitter beschränkt sind, sondern für alle Social Media Aktivitäten gleichermaßen gelten.

10 Social Media Marketing Tipps für alle Plattformen:

  1. Sei da präsent, wo deine Kunden sind. Halten sie sich eher bei Twitter, Facebook oder bei Pinterest auf?
  2. Bilde eine soziale Identität, die auf allen Kanälen authentisch ist und die Werte der Marke oder des Unternehmens wiedergibt.
  3. Wer mehrere Social Media Kanäle beliefert, sollte immer auch exklusive Inhalte für jede einzelne Plattform anbieten. Ansonsten gibt es keinen Grund Fan und gleichzeitig Follower einer Marke zu werden.
  4. Wichtiger noch als die Quantität ist die Qualität. Das gilt sowohl für die Fan/Follower als auch für die eigenen Inhalte.
  5. Rege zu Diskussionen an, stelle Fragen und starte Umfragen.
  6. Stelle realistische Ziele auf und überlege, wie du sie erreichen willst. Ohne Strategie und Ziele wird die Motivation gerade am Anfang schwierig.
  7. Social Media kostet Zeit, also plane genügend dafür ein.
  8. Sei immer offen für Feedback. Deine Kunden haben Erwartungen und wenn sie bereit sind sie mit dir zu teilen, ist das ein großer Vorteil für dich.
  9. Nutze Social Media Monitoring Tools um einzufangen, was im Social Web über dich und deine Marke kommuniziert wird.
  10. Treffe wann immer du kannst virtuelle Kontakte auch im echten Leben. Wer dich kennt, wird dir auch im Social Web anders gegenübertreten.

Get in touch with us

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Toralf Schneider

+49 163 613 92 09
toralf@net4x.de

Gründer,
visionärer Realist und kreativer Motor des Netzes
3 Söhne, Ausdauersportler, Music Enthusiast, lebt und arbeitet in Berlin

Als Speaker, Business Angel und Trainer stellt er sein Know How und den reichhaltigen Erfahrungsschatz, aus mehr als 25 Jahren E-Commerce und Marketing, in Vorträgen, Workshops und Coachings der Community zur Verfügung.

Besonders fokussiert ist er dabei auf die Branchen Lebensmittel, Konsumgüter, Technologie/IT, Landwirtschaft und Gesundheitswesen.

Wie ernähren wir uns heute und morgen, was sind die Trends der nächsten Jahre im E-Commerce, wo geht die Reise der Digitalierung in Landwirtschaft und Gesundheitswesen hin und vor allem, wie und wo sprechen Unternehmen darüber, so dass sie auch wahrgenommen werden.

“Stationär Handeln & Online erfolgreich sein! – Chancen für mittelständische Unternehmen im E-Commerce”

und

„Neukundengewinnung und Markenaufbau in sozialen Netzwerken – Kunden kaufen gute Geschichten!“

sind aktuelle Themen, die er spannend und unterhaltsam in Keynotes oder Workshops präsentiert.

Besonders engagiert ist er in den beiden Projekten:

Marktgenuss Brandenburg – E-Commerce- und Marketing-Plattform für Produkte des ländlichen Raumes in Brandenburg

Screenshot_Marktgenuss_020218

und

saftoo – Repräsentative Eleganz in Flaschen – Ihr Anbieter für erlesene Säfte

Screenshot_Saftoo_020218

 

 

 

 

 

Kontakt

Finden Sie uns

  • Anschrift: Georg-Blank-Str. 7, 10409 Berlin
  • Tel.: +49 (0)30 22 391 259
  • Fax: +49 (0)30 13 883 228
  • E-Mail:

net4x UG haftungsbeschränkt

Geschäftsführer: Toralf Schneider

Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 161046 B

net4x ist Partner und Mitglied

 

sibb_logo

Haendlerbund_Beirat_RGB

BEVH-17-14_BEVH_Neue_Logos_Mitglied_RZ_RGB_L

800px-Bvmw_logo

 

 

 

Schreiben Sie uns









Impressum & Datenschutzerklärung

net4x UG haftungsbeschränkt
Georg-Blank-Str. 7
DE-10409 Berlin

T: +49 (0)30 22 391 259
F: +49 (0)30 13 883 228
net@net4x.de

Sitz der Gesellschaft: Berlin
Handelsregister: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 161046 B
Geschäftsführer: Toralf Schneider

Dieses Impressum gilt auch für unsere Facebook-Seite www.facebook.com/net4x.Berlin, unseren Twitter-Account www.twitter.com/net4x_Berlin und unsere Google-Plus-Seite.

Bei Fragen und Anregungen zu unseren Dienstleistungen wenden Sie sich gerne an unseren Support: net@net4x.de

Alternative Streitbeilegung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)
bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.

Urheberrecht

Copyright © 2014 net4x, alle Rechte vorbehalten.
Bildquellen: Catrin Herzfeld, fotolia

Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung seitens des Betreibers darf der Inhalt dieser Seite in keiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet oder verbreitet werden, es sei denn, Gegenteiliges wäre ausdrücklich vermerkt.

Marken- und Warenzeichen

Alle innerhalb dieser Website genannten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichnungsrechtes und gegebenenfalls den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

Haftungshinweis

Wir behalten uns Änderungen der Informationen auf unserem Internetangebot ohne vorherige Ankündigung vor. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.
“Personenbezogene Daten” sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars

Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Bestellungen

Bei der Bestellung erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss erforderlich. Eine Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertrag geschlossen werden kann. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. b DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen oder Dienstleister derer wir uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung bedienen. Neben den in den jeweiligen Klauseln dieser Datenschutzerklärung benannten Empfängern sind dies beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Diensteanbieter für die Bestellabwicklung, Webhoster, IT-Dienstleister und Dropshipping Händler. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies zu dem Zweck ein, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.

Wir verwenden auf unserer Website darüber hinaus Cookies zu dem Zweck, eine Analyse des Surfverhaltens unserer Seitenbesucher zu ermöglichen.

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken.
Die auf diese Weise von Ihnen erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist daher nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen von Ihnen gespeichert.
Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert. Daher haben Sie die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrem Internetbrowser können Sie die Speicherung der Cookies und Übermittlung der enthaltenen Daten verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Unter den nachstehenden Links können Sie sich informieren, wie Sie die Cookies bei den wichtigsten Browsern verwalten (u.a. auch deaktivieren) können:
Chrome Browser: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de
Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; “Google”). Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Website die gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website. Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen diese auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
Sie können dazu die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können des Weiteren die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Um die Erfassung durch Google Analytics geräteübergreifend zu verhindern können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Sie müssen das Opt-Out auf allen genutzten Systemen und Geräten durchführen, damit dies umfassend wirkt.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Dauer der Speicherung

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.
Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

letzte Aktualisierung: 25.04.2018

 

Google+